Aus einer Hand

Alles was ich als Zauberer tue, ist einhundert Prozent selbstbestimmt.

Viele Facetten

Im Zauber Theater

So gefällt es mir. Keine Vorhänge, klare Linien und moderne Farben. Denn wenn ich meine Zaubershow präsentiere, möchte ich mich auch selber wohlfühlen. Aber es hört natürlich nicht mit der Einrichtung auf.

Auch die gesamte Zaubershow habe ich zusammengestellt. Einige Kunststücke können Sie nur im Theater und Andere nur bei Auftritten erleben. Im Theater ist mehr Platz und mehr Zeit, um bestimmte Effekte vorzuführen.

Gedrucktes und Digitales

Gedrucktes ist in den letzten Jahren deutlich günstiger geworden. Aber nicht die Gestaltung. Also habe ich mich mit Begeisterung in ein Grafikprogramm gestürtzt und es macht wirklich viel Spaß Ideen dann fertig gedruckt zu sehen.

Richtig viel Spaß macht mir das Erstellen von Webseiten. Die Technik hinter der Webseite ändert sich alle paar Jahre, dann ändere ich meistens auch direkt das Erscheinungsbild. Im Moment zum Beispiel soll diese Seite auf allen Endgeräten gut angezeigt werden. Egal ob Desktop, Tablet oder Handy, alle Infos sind gut lesbar.

Magischer Kurator

Im Museumsbetrieb wird der Verantwortliche einer Sammlung oder Ausstellung als Kurator bezeichnet. Dieser entscheidet was in der Ausstellung gezeigt wird. Was die wenigsten wissen, dass mehr nicht gezeigt wird als gezeigt wird. Der Kurator wählt mit viel Erfahrung und Sorgfalt die passenden Werke aus. Diese Rolle rufe ich mir immer wieder ins Gedächtnis bei meiner Showgestaltung, denn mittlerweile kommt man sehr gut an viele Kunststücke heran. Die Kunst liegt also beim Weglassen. Manchmal ist es natürlich schade um die Zeit die ich investiert habe, aber so steigt auch meine Lernkurve.

Das gleiche gilt auch für einige Kunststücke selber. Wenn ich viele Griffe zu einem Thema geübt habe, wähle ich die Besten aus und führe den Trick damit vor. Das Ziel ist also auf das Wesentliche reduzierte Zauberkunst.

Somit sind alle Bereiche von der Vermarktung bis zur Aufführung in meiner Hand.

>> Zauberer buchen

>> zurück zum Blog